Energetische Aufstellungen mit Engeln

 

Systemische Verbindungen wirken oft unbewusst in unseren Familien, in der Arbeit und in Beziehungen. Diese unsichtbaren Bindungen können ihre Wurzeln in der Ahnenreihe haben und auch Generationen nachher noch spürbar sein, auch wenn diese Personen nicht mehr leben. Manchmal fühlen wir uns dadurch traurig, einsam, blockiert oder nicht in unserer ganzen Kraft. Hier können wir uns durch Aufstellungsarbeit ein Stück näher kennen lernen und in unserem Herzen und mit unserer Ahnenreihe Frieden finden. Wir arbeiten mit Repräsentanten, Bodenankern und dem Familenbrett, je nachdem was für jedes Thema am besten passt. 

 

im Seminar lernst du folgende Inhalte kennen:

 

·     Genogramme zeichnen, Zielgespräche führen, Lösungsorientiertes Arbeiten 

·       Arbeit mit Ressourcen und freien Elementen, Tetralemma, Polaritätendreieck 

·       Blockaden  energetisch finden und auflösen in alle Richtungen der Zeit, Timeline, 

        Aufstellen der Herkunftsfamilie, Innere Kind Arbeit, verdeckte und doppelt verdeckte   Aufstellungen, Aufstellungen mit Pferden und Hunden, Imagounterstützte     Lösungsaufstellungen,...

·       Chakrenarbeit und Energiearbeit, Körpersymptomaufstellungen

·       Arbeit mit dem Familienbrett und Bodenankern

·       Arbeit mit Verstorbenen 

·       Unterstützung durch Erzengel, Schutzengel, Krafttiere,...

·       Arbeit mit Orakel- und Engelaufstellungskarten 

·       Arbeit mit Kristallen, Heilsteinen, Symbolen und Energiesprays

·       Arbeit mit ätherischen Ölen > die Seele der Pflanze kann Prozesse transformieren

·       Viele Selbsterfahrungsübungen zum Motto: „Schließe die Augen und du wirst sehen! Je ruhiger du wirst, desto mehr wirst du hören. Aus der Knospe der Verwirrung entsteht die Blüte der Verwunderung"...

·       

 

Termine:

Das Seminar findet an 4 Wochenenden statt. Am Samstag jeweils von 9 Uhr 30 bis ca. 18 Uhr und am Sonntag von 9 Uhr 30 bis ca. 15 Uhr 30, die Inhalte sind aufbauend und daher sollte jedes Wochenende besucht werden:          

 

 

26. + 27. September 2020

24. + 25. Oktober 2020

28. + 29. November 2020

23. + 24. Jänner 2021

 

 

Kosten: 270 € pro Wochenende inkl. Frühstück, Kaffee, Kuchen, Getränken, Jause, Mittagessen, allen Unterlagen,... Es ist möglich jedes Seminar extra 4 Wochen davor zu bezahlen oder alles auf einmal. Es ist auch Ratenzahlung möglich!

 

Seminarort:  Pferdebauernhof Essling, Simonsgasse 3, 1220 - Wien

                    Tel: 0699/ 1 262 00 78

 

Anmeldung: bitte bis spätestens 4 Wochen davor an   

                  conny.trimmel@gmx.at oder schriftlich per Post.

 

Auf ein spannendes Seminar freut sich Conny Trimmel