Reikikurs: Meistergrad

 

„Reiki“ kommt aus dem Japanischen und bedeutet „Universelle Lebensenergie“. Reiki wird als die Energie bezeichnet, die Grundlage allen Lebens ist. Diese Energie ist bestrebt, den physischen Körper und die Seele in Einklang zu bringen. Reiki fließt durch einfaches Handauflegen. Es ist aber nicht die persönliche Kraft des Gebenden, sondern er dient lediglich als Kanal für die universelle Lebensenergie.

Das Fließen der Energie bewirkt, dass Körper, Geist und Seele in Einklang und Harmonie kommen und eine sehr tiefe Entspannung möglich wird.

Tiere nehmen die Reiki- Energie auch sehr stark wahr. Verhaltensauffälligkeiten können mit Reiki gut ausgeglichen werden und meistens finden die Tiere nach Reiki- Behandlungen schnell zu ihrem ausgeglichenen Wesen zurück. Man sollte aber nicht außer Acht lassen, dass Tiere uns oftmals mit ihrem Verhalten spiegeln oder uns damit etwas sagen wollen.


Reiki wird an sich in drei Grade eingeteilt und gelehrt. Durch Einweihungen wird der Heilungskanal des Schülers geöffnet, gereinigt und versiegelt und das Energieniveau angehoben.

 

Im Reikikurs: Meistergrad lernst du folgende Inhalte kennen:

 

Der dritte Reiki Grad ist für Reiki Praktizierende gedacht, die ihr Bewusstsein für ihre eigenen spirituellen Wesensanteile bereits geöffnet haben und noch mehr erweitern und ausbilden möchten.

Die dritte und letzte Einweihung im Reiki-Usui-System gibt uns die Möglichkeit, Bewusstseinszustände und -räume zu erfahren und weiter zu erforschen, die jenseits der irdisch-polaren Realitäten existieren und wirken. Die Reikienergie durch Handauflegen wie in Teil 1 wird durch das Meisterzeichen noch intensiver, das Schicken von Reikienergie geht schneller und stärker und Räume und Häuser können durch das Meistersymbol noch effizienter gereinigt und harmonisiert werden.

Mit dem dritten Grad schließt sich der Kreis des Reiki durch das vierte Symbol, dem so genannten Meistersymbol (Dai Komio- „das große Licht“) und ist die höchste Stufe im Reiki System. Die damit zugänglich gemachte Energie, kann den Weg zur inneren Meisterschaft weisen und dabei helfen zum “hell (er-) leuchtenden Menschen” zu werden.

Mit der Einweihung in den dritten Reiki Grad sind wir nicht automatisch Meister unseres Lebens geworden. Aber er öffnet uns, wie die beiden ersten Reiki Grade, die Tore dafür immer mehr. Übung macht den Meister!

Nur der Lehrergrad steht noch darüber- das ist für jene gedacht, die selbst Reiki unterrichten und SchülerInnen ausbilden wollen. Reikimeister und Reikilehrer werden getrennt voneinander unterrichtet.

 

 

Termine: Das Seminar findet am Samstag, den 15. August 2020

               von 9 Uhr 30 bis ca. 18 Uhr und am Sonntag, den      

               16. August 2020 von 9 Uhr 30 bis 15 Uhr 30 statt.       

 

 

Kosten: 270 € inkl. Getränken, Jause, Mittagessen, allen

             Unterlagen,...

 

 

 

Seminarort:  Pferdebauernhof Essling

Simonsgasse 3

1220 - Wien

                          Tel: 0699/ 1 262 00 78

 

 

Anmeldung: bitte bis spätestens 4 Wochen vorher an  

                  conny.trimmel@aon.at oder schriftlich per Post.

 

       

Auf ein spannendes Seminar freut sich Conny Trimmel